Tag Archiv ‘Cornwall’

Meine Buchempfehlung -„Der verborgene Garten“ von Kate Morton

Der verborgene GartenIn loser Folge will ich ja meine Lieblingsbücher vorstellen. Heute soll es „Der verborgene Garten“ von Kate Morton sein. Dieses Buch kam im letzten Jahr auch in Deutschland heraus und war Spiegel-Bestseller. Die Autorin ist Australierin, lebt in Brisbane, promoviert an der Universität von Queensland. Sie ist auf die Geschichte durch eine ähnliche Begebenheit in ihrer eigenen Familie gestoßen. Als sie davon erfuhr, reifte in ihr der Entschluss, eines Tages eine ähnliche Geschichte zu erfinden. Bei ihren Recherchen ist sie zufällig auf die „Lost Gardens of Heligan“ in Cornwall gekommen, da wusste sie gleich, ich wollte Cornwall und einen verborgenen Garten!

Außerdem liebt sie die Klassiker der Bronté-Schwestern.

Das Buch handelt von der jungen Australiern Cassandra, die von ihrer geliebten Großmutter ein kleines Cottage an der Küste Cornwalls erbt. Sie ahnt nichts von dem Geheimnis, das dieses Haus umgibt. Auf den Spuren der Vergangenheit entdeckt Cassandra, was in den Gärten des Schlosses von Blackhurst Manor seinen Anfang nahm. Es hat etwas Märchenhaftes an sich, die Autorin flechtet auch alte Märchen mit ein. Es ist schon spannend zu lesen, wie die Geschichte ihrer Grossmutter ihren Anfang nahm, wie sie als junges Mädchen erfuhr, dass sie nicht die leibliche Tochter ihres Vaters ist. Seitdem hat sie alles versucht, ihre wahre Herkunft heraus zu bekommen. Die Spur führte sie nach England, nach Cornwall. Viele Jahrzehnte später, als Cassandra nach Cornwall kommt, stößt sie im ganzen Ort auf Geheimnisse und Menschen, die etwas wissen, was sie nicht hergeben wollen. Cassandra hat beschlossen, das Cottage zu behalten, was die Leute erstaunt. Das Schloss Blackhurst Manor ist inzwischen ein Hotel. Erst nach und nach kommt die ganze verblüffende Wahrheit über ihre Familie ans Tageslicht.
(mehr …)

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss