Tag Archiv ‘Gänge’

Ein Reisetipp: Städtetouren mit Abstecher in die Unterwelt!

kellerFührungen durch Tunnel, Gänge und Kanäle werden vielerorts angeboten und besitzen einen besonderen Reiz. Denn schon seit jeher haben die Menschen den Boden unter den Häusern und Straßen benutzt, um vielerorts weit verzweigte Systeme von Trink- und Abwasserkanälen , Regenrückhaltebecken und Tunneln zu bauen. Da gibt es auch manche Filme, die die bizarre „Unterwelt“ für spannende Drehs nutzen. (Wer denkt da nicht an den „Dritten Mann“ und viele andere.

Besucher dieser „Unterwelt“ staunen über die Bauweise versteckter Gänge, gemeiner Tunnelsysteme und heute noch in Betrieb gehaltene Wein- und Bierkeller. Auch Luftschutzkeller und Fluchttunnel wie in Berlin üben einen eigenen Gänsehaut-Reiz aus.

Über einige für Führungen frei gegebene unterirdische Stätten gab es Interessantes zu lesen: In Trier kann man Stätten besuche, die seit 1986 zum UNESCO-Welterbe gehören. Als älteste deutsche Stadt, von den Römern gegründet, beeindruckt diese vor allem durch Ausgrabungen aus der Römerzeit. Da gibt es eine antike Fußbodenheizung zu sehen, die schon 300 nach Chr. mit Heißluft erwärmt wurde, die ein Brennofen erzeugte.

(mehr …)

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss