Tag Archiv ‘Glückliches 2011’

Woher kommt das Glück?

Auch hierzu, wie für alles, gab es eine Umfrage des Max-Planck-Institutes Berlin. Zwischen 2004 und 2008 haben die Wissenschaftler mehr als 60 000 Fragebögen ausgewertet, die an Bundesbürger verteilt worden waren. Das Ergebnis ist so, dass Glücklichsein keine Frage der Verlagung ist, also nicht in den Genen liegt, sondern im sozialen Umfeld. Das hat oft einen größeren Einfluß auf auf das Lebensglück als der Charakter. Hätten Sie`s gedacht? Eigentlich ganz logisch!

Für eine dauerhafte Zufriedenheit seien ein gesunder Lebensstil oder/und der richtige Partner wichtiger als die genetische Veranlagung eines Menschen, sagen die Psychologen. Frauen sind demnach mit einem Partner, den die Familie nicht mag, unglücklicher als ohne Mann. Auch Religion und regelmäßiger Sport spielt eine Rolle, ob man sich wohlfühlt.

Was sagt uns das? Am besten für sich selbst beherzigen und das Beste drausmachen. Das ist ein guter Vorsatz für das neue Jahr, finden Sie nicht auch?

 In dem Sinne einen guten Rutsch und ein glückliches, erfolgreiches  2 0 1 1 .

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss