Tag Archiv ‘hohe Absätze’

Stolperfalle – High Heels

663080_web_R_K_B_by_Matthias Riesenberg_pixelio.deJeder weiß, wie schnell man sich Verletzungen an den Fußgelenken zuziehen kann. Besonders, wenn man – weiblich – hohe Absätze trägt. Die können bis zu 15 cm gehen! Jetzt haben US-Mediziner zu den Gefahren von High Heels die bislang umfassendste Statistik vorgelegt! Repräsentativen Daten zufolge zogen sich in den USA zwischen 2002 und 2012 rund 123 000 Frauen so schwere Fußverletzungen zu, dass sie sogar in die Notfallambulance mussten!

Dazu warnen die Forscher, dass sich die Zahl der Unfälle verdoppelt habe. Die Hälfte der Unfälle ereignete sich nicht nur in der heimischen Wohnung, auch in anderer Leute Häuser, Garageneinfahrten, Gärten usw. Darum raten sie zu „angemessenem Schuhwerk“ auch bei Besuchen.

Aber jede Frau weiß auch, dass die Warnungen vor den Gefahren der Stöckelschuhe fast so alt sind wie die Schuhe selber. Da stand zu lesen, dass schon der berühmte Anatom Jacob Benignus Winslow im Jahre 1740 in einem Vortrag vor der Französischen Akademie der Wissenschaften gesagt hat, dass die natürliche Gestalt der Knochen vollständig verändert wird. Und der britische Chirurg Frederick Treves verwies 1886 in seinem Buch über den Einfluss der Kleidung auf die Gesundheit auf die Gefahren für die Beinmuskulatur. Gleichzeitig konnte er sich nicht enthalten, seine „Bewunderung für die fast akrobatische Meisterleistung“ zum Ausdruck zu bringen, auf solchen „schrägen Schuhen“ zu laufen.

Da muss man nun auch sagen, dass die Statistik der USA auch den beachtlichen Balanceakt mancher Frauen berücksichtigen muss: Im Durchschnitt zogen sich nur 0,007 Prozent der amerikanischen Frauen eine schwere Fußverletzung zu. Allerdings dürfte die Dunkelziffer weit höher liegen, meinen Fachleute. Viele Frauen versuchen so eine Fußverstauchung erst mal selbst zu kurieren.

Foto: Matthias Riesenberg / pixelio.de

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss