Tag Archiv ‘Klimawandel’

Ein Traum in Rosa – Mandelbüten

mandelWie schön ist es wieder, die Mandelbäume blühen zu sehen. In Mallorca ist es im Februar ein willkommenes Reiseziel. Hierzulande blühen die Mandelbäume seit Ende Februar, Anfang März. Sie sind besonders eindrucksvoll, da sich die Blüten entwickeln, bevor die Blätter austreiben. Zarte Weiß- bis kräftige Rosatöne erfreuen uns. Sie sind die ersten Baumblüten und besonders  beliebt, da sie das Ende des Winters anzeigen. Gegen Ende der Blüte ist immer schade zu sehen, wenn der Wind kommt und zarte rosa Blütenblätter herabregnen. Übrigens beobachten die Botaniker, dass die Mandelbäume aufgrund des Klimawandels in den letzten Jahren eine Woche früher blühten als früher.

Seit 4.000 Jahren werden Mandelbäume bereits kultiviert, ursprünglich stammen sie wohl aus Südwestasien. Vor rund 2.000 Jahren brachten sie die Römer, wie so vieles, mit nach Norden. Überall dort, wo es in deutschen Weinbaugebieten Südhanglagen gibt, gedeihen die Frühlingsboten besonders gut.

Als Lebensgrundlage werden Mandeln vor allem im Mittelmeerraum angebaut, in der Türkei, in Spanien, auf Sizilien, aber auch in Pakistan und im Iran. Allerdings sind die Mandeln, die in Deutschland auf den Markt kommen überwiegend von den Plantagen des Central Valley in Kalifornien, so erklären es die Marktwirtschaftler. Aus diesen Monokulturen kommen gut 80 Prozent der weltweiten Mandelproduktion. (mehr …)

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss