Tag Archiv ‘Neukaledonien’

Neukaledonien – die unbekannten Inseln

496038_web_R_K_B_by_Nico_pixelio.deLa Cotè Oublièe – die vergessene Küste, nennen Neukaledonier die Küste im Südosten ihrer Hauptinsel Grande Terre. Leider scheint der ganze Archipel von der Welt vergessen zu sein. Selbst im Mutterland Frankreich haben viele, die man fragt, noch nie von der Inselgruppe zwischen Australien und den Fidschi-Inseln gehört. Dabei ist sie gar nicht so klein, allein die Hauptinsel des französischen Überseegebietes ist so groß wie Korsika.

Weit verstreut liegen die Inseln da – es gehören unter anderem auch die Belep-, Chesterfield und Loyalitätsinseln sowie die touristisch bekanntere, schöne Ìle des Pins dazu. Allerdings leben in ganz Neukaledonien etwa 250.000 Einwohner, das ist für das große Gebiet nicht viel. Im Pazifik gebe es kaum andere so wenig erschlossene Inseln, aber auch hier habe der Mensch seine Spuren hinterlassen, erklärt ein Reiseführer.

(mehr …)

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss