Tag Archiv ‘Ronda’

Andalusien – unvergesslich und schön

690105_web_R_by_detlef menzel_pixelio.deDas Hinterland von Màlaga bietet als Alternative zum Strand schöne Wanderwege, hohe Gipfel und seltene Flora. Eine Attraktion ist natürlich Ronda“ Königin der weißen Dörfer“. on der Ponte Nueva geht der Blick durch Eisengitter in die scheinbar bodenlose Schlucht El Tajo. Bemerkenswert ist das baumeisterliche Können der
Bürger, das den mehr oder weniger senkrechten Wänden des Felsplateau von Ronda noch Platz für Terrassen, Treppen und Häuser abtrotzte. Ronda ist wirklich wunderschön, natürlich als Attraktion sehr gefragt. Von der Sonnenterrasse geht hier der Blick ins südliche Andalusien – wo die Hügel schon richtige Berge sind.

Diese sind oft sogar sehr einsam, aber weithin ein touristischer Geheimtipp. Wer nicht nur die Metropolen ansehen möchte, wie Granada; Cordoba und Sevilla, kann hier im ländlichen Andalusien Urlaub machen. Es ist das Land der Weinberge, der Olivenbaumhaine, der Wanderer und Radfahrer. Hier gibt es die rustikalen Landhotels und die Tapa-Bars. Großartige Fischgerichte wechseln sich mit sehr guten Paellas ab. Und auch hier kann man die steinernen Zeugen römischer, maurischer und christlicher Vergangenheit aufsuchen.

(mehr …)

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss