Tag Archiv ‘Skala’

Glückliche Deutsche….

586578_web_r_by_ingrid-vollmer_pixelio-deUnd wieder war es soweit, kürzlich wurde der sogenannte Glücksatlas für 2016 vorgestellt, wie den Medien zu entnehmen war. Die Daten stammen aus dem Sozioökonomischen Panel und einer Umfrage des Allensbacher Demoskopie-Institut. Dabei wurden 5888 Deutsche ab 16 Jahren befragt. Und zwar von Januar bis Mai. Separat wurde noch eine Umfrage gemacht mit 1001 Deutschen ab 18 Jahren, wie offen und tolerant sie gegenüber der kulturellen Vielfalt in Deutschland sind. Dabei sehen 75 Prozent Deutschland als weltoffenes und tolerantes Land!

Apropos Glück: Was ist die freudige Nachricht – Die Deutschen sind glücklicher, jedenfalls ein bisschen. Auf einer Skala von 0 – 10 steigt danach die Zufriedenheit der Bundesbürger auf 7,11. Das wurde zuletzt 2001 erreicht!

Die Statistiker erklären es mit verbesserten Lebensumständen in Deutschland. Beschäftigungslage ist besser, die Löhne sind gestiegen. Dazu gibt es allerdings einen Kommentar eines Wissenschaftlers, der sagt schon, dass Geld glücklich macht. Aber wer schon viel hat, wird mit noch mehr auch nicht glücklicher!!!

Der Wermutstropfen bei dem Ranking ist, das es deutliche regionale Unterschiede gibt. Die Westdeutschen sind dieses Jahr ein bisschen zufriedener, die Ostdeutschen aber unglücklicher. Der Abstand hat sich sogar vergrößert. Dabei kann es nicht an den Wirtschaftsdaten liegen, denn da verbesserte sich der Osten mehr als der Westen.

Zum vierten Mal in Folge wurde festgestellt, dass die zufriedensten Menschen in Schleswig-Holstein leben, Zweite sind die Franken, dann kommt Niedersachsen. Die unglücklichsten Menschen leben in Mecklenburg-Vorpommern (Platz 19), dann in Sachsen-Anhalt (18), und Brandenburg (17).

Außerdem kamen die Wissenschaftler zu dem Ergebnis, dass es zwischen Lebenszufriedenheit und Offenheit eine Verbindung gibt, denn je toleranter Menschen sind, desto zufriedener sind sie auch mit ihrem Leben. 38 Prozent der toleranten Bürger schätzen sich besonders glücklich. Hierbei spielen auch die persönlichen Kontakte zu Migranten eine Rolle.

Das könnte man noch weiter und detaillierter ausführen, vielleicht mal im Internet googeln.

Foto: Ingrid Vollmer / pixelio.de

 

 

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss