Tag Archiv ‘Pilze’

Ökourlaub boomt – z. B. in der Uckermark….

393082_web_R_K_by_christiaaane_pixelio.deImmer mehr Menschen wollen sich auch im Urlaub biologisch ernähren, schadstofffrei wohnen und die Natur entdecken auf achtsame Weise – Ökourlaub boomt. Da ist ein guter Tipp die Uckermark, im Norden von Brandenburg. Dort ist man schon weit in Sachen grüner Auszeit.

Vielen ist die wunderbare Landschaft mit unberührter Natur, 500 Seen!  und einer reichen Vogelwelt gar nicht so bekannt. Also lohnt sich ein Abstecher dorthin. Fünf Tipps für Entdecker waren zu lesen, die sehr interessant sind.

Wer die Landschaft erkunden will, kann sich mit einem erfahrenen Naturführer auf den Weg machen. Zwischen den Seen und Mooren gibt es die besten Plätze, um Eisvögel und Fischadler zu beobachten. Oder die Bauten der Biber zu bestaunen. Man kann zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Kanu unterwegs sein. Näheres kann man auch unter www. tourismus-Uckermark.de erfahren.

Ökologie ist bei vielen uckermärkischen Gasthäusern schon eine Selbstverständlichkeit, beispielsweise im denkmalgeschützten Gutshof mit eigener Kelterei. Es gibt klimaneutrale Ferienhäuser, erbaut im letzten und vorletzten Jahrhundert. Auch ein gräfliches Forsthaus wurde ökoloisch modernisiert. Selbstverständlich sind auch die Ferienwohnungen ökologisch eingerichtet.

(mehr …)

Pilze ….. nun haben sie Saison

pilzePilze haben jetzt Hochsaison. Es ist schon ein besonderer Genuss. Pilzeliebhaber freuen sich schon auf den Genuss, der jetzt frisch aus dem Wald auf den Tisch kommt. Aber Vorsicht: Nur wirkliche Kenner sollten Pilze selbst sammeln. Die Gefahr ist zu groß, das giftige Sorten nicht erkannt werden. Es gibt auch geführte Pilzwanderungen und örtliche Pilzexperten, die man fragen kann. Die Adressen können im Internet erfragt werden.

Sicherer und einfacher ist der Einkauf im Gemüsegeschäft oder auf dem Wochenmarkt. Weil frische Pilze schnell verderben, sollten sie noch am selben Tag verwendet werden. Weiche oder dunkle Stellen muss man auf jeden Fall wegschneiden.

Wichtig ist zu wissen, was für gute Seiten die Pilze haben: Sie sind sehr gesund und kalorienarm, und natürlich sehr schmackhaft. Sie enthalten das nur selten in Lebensmitteln vorhandene Vitamin D. Weil es im Pflanzenbereich kaum vorkommt, sind Pilze für Veganer ein wichtiger Lieferant des Knochen- und Muskel-Vitamins.

(mehr …)

Copyright © 2013 Allerlei Frauerlei – Gesundheit, Garten und Genuss